Lady Tamii

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



Lady Tamii

* Themen
     Dayli's
     Schönes
     Einmaliges
     Ärgerliches
     Trauriges
     Kochen & Backen
     Genadelt
     Adoptionen
     Berühmte letzte Worte/Zitate/Sprüche
     Lyriks
     1*3=3
     Picture it
     Gimme 5
     Stöckchen & Umfragen

* mehr
     170 Dinge

* Links
     Mein niegel-nagel neuer Blog
     Puschkin - mein Buchblog
     Bayerhof-aktuell
     Betty Blue's Blog
     Cats Crossing
     Dagmar
     Eva's Notizen
     Freitäglichen Fünf
     Gimme 5
     Hofgeschnatter
     Iris
     JBO
     La chambre
     Michaelas Blog
     nici 's blog
     Oceanphoenix
     Scarletts Aktionstruhe
     Scarlett's Blog
     Sotos Aktionsblog








Kochen & Backen

Shortbread Fingers

Shortbread Fingers

Zutaten für ca 3/4 Backblech:

300 g Butter, weiche
200 g Zucker
½ TL Salz
500 g Mehl, 405


Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker und dem Salz verrühren. Das gesiebte Mehl unterkneten und den Teig 2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Backofen auf 190° vorheizen. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ca. 1,5 cm dick ausrollen. Die randlose Seite mit Alufolie abschließen. Die Teigplatte mit einer Gabel mehrfach einstechen und auf der mittleren Schiene ca. 25-30 min. backen.
Das noch heiße Shortbread in Fingers von 1,5 x 7cm schneiden und sofort in Zucker wenden.
15.7.06 17:57


Schinken Party Brötchen

Schinken Party Brötchen

Zutaten für ca. 15 ganze Brötchen

400 g gekochten Schinken
400 g rohen Schinken (Lachsschinken geht auch)
400 g geriebenen Käse
250 g Butter
250 ml Sahne
Salz, Pfeffer, Paprika, Muskatnuß

Zubereitung:

Den Schinken würfeln und die Butter cremig rühren. Schinken, Sahne, Käse und Butter verrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnuß abschmecken.

Die Brötchen halbieren und die Hälften jeweils gut mit der Schinkenmasse bestreichen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 180° C ca. 15 Minuten backen.
15.7.06 17:52


Käse-Schinken Muffins

Käse-Schinken Muffins

Zutaten für 12 Muffins


200g Mehl
3 gestr. TL Backpulver (ca. 1 Päckchen)
1 Ei
200 ml Milch (1,5%)
Salz, Pfeffer, Muskatnu?
150g geriebenen Käse
100 g Lachsschinken


Zubereitung:

Mehl & Backpulver in einer, Milch & Ei in einer anderen Schüssel verrühren. Zusammen geben und von Hand so lange rühren, bis es eine Masse bildet. Schinken würfeln und zusammen mit dem Schinken unterheben. In ein mit Papierförmchen ausgelegtes Muffinblech geben (geht zur Not auch ohne das Blech nur mit den Papierförmchen) und bei 180° C 20-25 Minuten backen.

Bei gut ausgekühlten Muffins bleibt auch das Papier nicht mehr kleben.
15.7.06 17:43


Neue Leidenschaft!?!?!?

Ab und an überkommt es mich, dann bin ich der Meinung, ich müsste mal ein bißchen was in der Küche zaubern. Um vielleicht auch euch ein bißchen was davon abgeben zu können, werde ich hier so nach und nach meine Lieblingsrezepte mit einbauen.
15.7.06 17:37





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung