Lady Tamii

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



Lady Tamii

* Themen
     Dayli's
     Schönes
     Einmaliges
     Ärgerliches
     Trauriges
     Kochen & Backen
     Genadelt
     Adoptionen
     Berühmte letzte Worte/Zitate/Sprüche
     Lyriks
     1*3=3
     Picture it
     Gimme 5
     Stöckchen & Umfragen

* mehr
     170 Dinge

* Links
     Mein niegel-nagel neuer Blog
     Puschkin - mein Buchblog
     Bayerhof-aktuell
     Betty Blue's Blog
     Cats Crossing
     Dagmar
     Eva's Notizen
     Freitäglichen Fünf
     Gimme 5
     Hofgeschnatter
     Iris
     JBO
     La chambre
     Michaelas Blog
     nici 's blog
     Oceanphoenix
     Scarletts Aktionstruhe
     Scarlett's Blog
     Sotos Aktionsblog








Mein Bodenkehrgerät,...

... genannt Besen, hat in seinem Stiel tatsächlich mehr beweglichkeit, als Frau Simonis in den Armen ihres Tanzpartners Hendrik Höfken.

Wie letzte Woche kann ich es einfach NICHT verstehen, wie diese Wertung zustande kommen kann, dass wirklich gute Tanzpaare aus einer Show gewählt werden, während die schlechtesten Paare dabei bleiben.

Ich kann es mir ja nur so erklären:

1. Es verhält sich wie mit Daniel Kübelböck damals bei DSDS - man braucht einfach jemandem, in diesem Fall ein Tanzpaar, das sich zum Affen der Nation macht.

2. Die Leute, die bei Let's Dance anrufen, haben einfach zuviel Kohle.

3. Die Leute, die für Frau Simonis stimmen, gucken gar nicht hin, wenn die Dame über das Parkett trampelt.

Ich persönlich tendiere zur 3. Möglichkeit, wobei ich die 1. Möglichkeit nicht ausschließen möchte.
Herr Kerkeling hat zwar gemeint, in jedem schlummere ein kleiner Herr Llambi - aber das kann so nicht stimmen.

Ich bin entsetzt, schockiert, ...

Heide Simonis mag ja als Politikerin nicht ganz schlecht sein - als Tänzerin ist sie gänzlich Talentfrei. Da muß sie sich auch nicht noch über die niedrigen Noten der Jury pikieren. Die meisten davon kommen wahrscheinlich eh nur dadurch zustande, dass die Juroren Mitleid mit der Dame haben, bzw. aus Sympathie für Hendrik Höfken.

Gut, dass ich mir das Dilemma gestern Abend aufgezeichnet habe, diese Entscheidung hätte mir garantiert Kopfschmerzen und Albträume beschert.

Heike Henkel


und

Dirk Bastert



das zweite Paar, das meiner Meinung nach zu unrecht das Tanzparkett verlassen mußte.
16.4.06 15:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung